Willkommen auf der Website der Gemeinde Dottikon



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
speaker

Umgang mit einem Defibrillator

17. Aug. 2019
11:00 - 12:30 Uhr

Ort:
Areal Schulhaus Risi
Ammerswilerstrasse 2
5605 Dottikon
Organisator:
Gemeinde Dottikon
Kontakt:
Michael M. Schaeren
E-Mail:
michael.schaeren@dottikon.ch
Voraussetzungen:
alle sind herzlich willkommen
Anmeldung:
nicht nötig


Der Gemeinderat Dottikon liess in den vergangenen Wochen drei Defibrillatoren an folgenden Standorten montieren:

Postgasse/Bahnhofstrasse 20, Schulhaus Risi und Schulhaus Hübel

Ein AED ist ein automatisierter externer Defibrillator – ein medizinisches Gerät, das den Ersthelfer bei der Reanimation einer Person mit Herzstillstand unterstützt. Bei einem Herzstillstand bleiben nur wenige Minuten, um das Leben eines Menschen zu retten, denn bis der Rettungsdienst eintrifft, können lange Minuten vergehen.

Das Defi-Gerät leitet den Ersthelfer Schritt für Schritt an, welche Handgriffe für eine wirkungsvolle Herzdruckmassage (CPR) nötig sind. Sollte es angebracht sein, gibt das Gerät gezielte Stromstösse ab.

Der Samariterverein Dottikon und Umgebung wird die Dottiker Bevölkerung am Samstag, 17. August 2019, 11.00 - 12.30 Uhr, auf dem Areal des Schulanlage Risi, in die einfache und wirkungsvolle Handhabung der neuen Defibrillatoren einführen.

Alle werden die Gelegenheit haben, das Gerät kennen zu lernen und den Defi an Schulungspuppen auszuprobieren. Also nutzen Sie die Gelegenheit – Sie sind herzlich eingeladen, sich mit den Defibrillatoren vertraut zu machen und auszuprobieren.

Nach dem Anlass offerieren wird den teilnehmenden Personen Wurst und Brot.


  • Druck Version