Willkommen auf der Website der Gemeinde Dottikon



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
speaker

Wasserversorgung

Zuständige Abteilung: Bau und Planung

Die Gemeinde Dottikon betreibt eine eigene Wasserversorgung mit zwei Grundwasserpumpwerken in der Tieffurt und im Rotenbühl. Zudem werden im Gebiet Rotenbühl verschiedene Quellen gefasst. Seit 1999 wird das Grundwasser mit der Verrieselungsanlage (Versickerung) Rotenbühl mengenmässig angereichert. Ein geringer Teil des benötigten Wassers wird ab Transportleitung Lenzburg - Wohlen bezogen. Ein weiterer Zusammenschluss besteht mit der Gemeinde Hägglingen, welche in Trockenzeiten Wasser von Dottikon bezieht. Die Anschlüsse in der 'Hochzone' von  Dottikon werden über das Netz von Hägglingen gespiesen.

Wasserhärte
41.9 ° fH  (sehr hart)

Brunnenmeister Roland Michel
Natel 079 235 53 50
Festnetz 056 624 23 77
zur Übersicht

  • PDF
  • Druck Version