Willkommen auf der Website der Gemeinde Dottikon



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
speaker

Melde- und Bewilligungspflicht für Lebensmittelbetriebe

Zuständige Abteilung: Gemeindekanzlei

Um die Einhaltung des Lebensmittelgesetzes zweckmässig überwachen zu können, ist es wichtig, dass die Betriebe und die verantwortlichen Personen bekannt sind. Deshalb besteht für alle Lebensmittelbetriebe eine Meldepflicht. Wer Spirituosen abgibt oder ausschenkt, braucht zudem vom Amt für Wirtschaft und Arbeit eine Kleinhandelsbewilligung. Zudem besteht eine Meldepflicht für Gastwirtschaftsbetriebe bei der Standortgemeinde. Mit dem untenstehenden Formular können Sie sich bei allen drei Amtsstellen (Amt für Verbraucherschutz, Amt für Wirtschaft und Arbeit sowie Standortgemeinde) anmelden.

Meldepflichtig sind auch gesundheitsgefährdende Lebensmittel. Fremdkörper in Lebensmitteln wie zum Beispiel Glassplitter in Getränken oder bakteriologische Verunreinigungen, die Lebensmittelvergiftungen verursachen könnten, müssen sofort nach Feststellung gemeldet werden, damit umgehend angemessene Massnahmen getroffen werden können.

Bewilligungen benötigen Grossbetriebe, die für Ihre Tätigkeit Lebensmittel tierischer Herkunft verarbeiten, lagern oder abgeben.

Weitere Informationen finden Sie hier.
Hier finden Sie diverse Merkblätter zum Thema.

Online-Dienste

Mit der Nutzung unseres Online-Schalters anerkennen Sie stillschweigend unsere Nutzungsbedingungen. Nutzungsbedingungen (pdf, 29.0 kB).

Name Laden
Formular Melde- und Bewilligungspflicht für Lebensmittelbetriebe Link


zur Übersicht

  • PDF
  • Druck Version