Willkommen auf der Website der Gemeinde Dottikon



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
speaker

Tierschutzmeldung


Der Veterinärdienst des Kantons Aargau überwacht die Einhaltung der Tierschutz-Gesetzgebung und ordnet bei Verstössen Massnahmen zur Behebung der Mängel an.

Meldungen aus der Bevölkerung über schlecht gehaltene oder misshandelte Tiere sind für die Arbeit des Veterinärdienstes unentbehrlich. Je besser eine Meldung dokumentiert ist, desto effizienter kann der Veterinärdienst handeln.

Meldungen sind per Post oder per Mail an den Veterinärdienst zu richten. Nach Möglichkeiten sollten sie folgende Angaben beinhalten:

• Tierart
• Anzahl der betroffenen Tiere
• Besitzer der Tiere
• Genaue Beschreibung der Missstände
• Adresse und Erreichbarkeit der meldenden Person
(Anonyme Meldungen werden nicht bearbeitet)

Die Ergebnisse einer Kontrolle unterstehen dem Amtsgeheimnis, das heisst, der Veterinärdienst teilt der meldenden Person aus Datenschutzgründen keine Resultate mit

Dokument Formular für eine Tierschutzmeldung (pdf, 111.2 kB)

zur Übersicht

  • PDF
  • Druck Version