Select Page

Entsorgung

Gebühren
17-Liter Gebühren­marken
35-Liter Gebühren­marken
60-Liter Gebühren­marken
110-Liter Gebühren­marken
Sper­rgut­marken
Con­tain­er­plomben
Kun­st­stoff­säcke (60-Liter)
10 Stk. Fr. 14.00
10 Stk. Fr. 27.50
10 Stk. Fr. 39.00
1 Stk. Fr. 7.20
1 Stk. Fr. 5.00
1 Stk. Fr. 50.00
1 Stk. Fr. 2.50
Verkaufsstellen

Den­ner Posthof und Coop Dot­tikon
(Gebühren- und Sper­rgut­marken, Con­tain­er­plomben)
Gemein­dekan­zlei Dot­tikon
(Con­tain­er­plomben)
Werk­hof Dot­tikon
(Kun­st­stoff­säcke)

Keine Abfälle verbrennen

Das Ver­bren­nen von Abfällen im Freien oder in Chem­inées und Öfen ist verboten

  • Papi­er, Kar­ton und Kun­st­stoff von Ver­pack­un­gen, Milchtüten usw.
  • Restholz aus Schreinereien, Zim­mereien und Möbelfabriken
  • Altholz vom Möbeln, Fen­ster, Türen, Böden, Täfer und Balken (aus Gebäude­ab­brüchen oder Umbaut­en) sowie Ver­pack­ung­sholz (Kisten, Harassen, Palet­ten usw.)

Sammlungen

Hauskehricht

Was gehört dazu?
Brennbar­er Kehricht (soweit nicht recy­cli­er- oder kom­postier­bar) Kun­st­stoff, Led­er­waren, Staub­sauger­säcke, Hygie­n­eartikel, Papier­windeln, Katzenstreu

Was nicht?
Alles, was ander­weit­ig entsorgt wer­den kann

Bere­it­stel­lung?
In Säck­en mit offiziellen Gebühren­marken sowie in Gewer­be­con­tain­ern mit Gebühren­plomben.
Nicht am Vortag, son­dern am Abfuhrtag bis 07.00 Uhr!

Wann? Wo?
Jeden Fre­itag ab 07.00 Uhr
Spez. Dat­en bei Feiertagen:

  • Don­ner­stag, 14.04.2022

Sperrgut

Was gehört dazu?
Sper­rgut: Alles, was nicht in den offiziellen Säck­en Platz find­et und was nicht unter die übri­gen Abfälle fällt wie Matratzen, Ski’s, zerklein­erte Möbel in Bün­deln u.ä..
Brauch­bare Möbel, Geschirr etc. kön­nen auch an Brock­en­stuben abgegeben werden.

Was nicht?
Eisen- und Met­all­teile, Grössere Möbel, grosse Men­gen (z.B. Haushalt­sräu­mungen) direkt in die Kehrichtver­bren­nungsan­lage Buchs Tele­fon 062 834 77 00
www.kva-buchs.ch

Bere­it­stel­lung?
Mit Sper­rgut­marke:
max. Grösse 50x50x150cm und max. 25 kg Gewicht

Wann? Wo?
Jeden Fre­itag ab 07.00 Uhr
Spez. Dat­en bei Feiertagen:

  • Don­ner­stag, 01.04.2021

Grüngut

Was gehört dazu?
Rüstabfälle, Speis­er­este, Öle, Fette, Eier­schalen, Kaf­fee- und Teesatz inkl. Fil­ter­pa­pi­er, Schnit­tblu­men, Sträucherund Baum­schnitt, Blumen­erde, Rasen­schnitt, Wei­h­nachts­bäume, Klein­tier­mist (ohne Katzen­streu und Hundekot).

Was nicht?
Asche, Katzen­streu und Hun­dekot, Tex­tilien, Staub­sauger­säcke.
Keine Ein­lagesäcke ver­wen­den, auch keine kom­postier­baren. Con­tain­er mit Fremd­stof­fen wer­den nicht geleert.

Bere­it­stel­lung?
In grü­nen Kun­st­stof­f­con­tain­ern, Sträuch­er und Baum­schnitt in
ver­schnürten Bün­deln, max. 120 cm lang und 25 kg Gewicht, keine
Met­all­drähte ver­wen­den. Bere­it­stel­lung nicht gefroren (im Win­ter) und/oder gestampft usw.

Wann? Wo?
Mittwoch:
12.01./09.02./09.03./23.03./09.04./20.04./04.05./18.05./01.06./15.06./29.06./13.07./27.07./10.08./24.08./07.09./21.09./05.10./19.10./02.11./07.12.2022

Häckselgut

Was gehört dazu?
Strauch- und Baum­schnitt Asthaufen bitte ordnen.

Was nicht?
Wurzel­stöcke

Bere­it­stel­lung?
Am Strassen­rand, nicht unter Bäumen/Sträuchern bere­it­stellen.
Grosse Men­gen: 079 691 65 84 (Herr Wietlisbach)

Wann? Wo?
Don­ner­stag:
10.03.2022 + 17.11.2022

Altpapier / Karton

Was gehört dazu?
Alt­pa­pi­er: Zeitun­gen, Zeitschriften, Papi­er, Papier­säcke, Prospek­te Kar­ton: Kar­ton­schachteln, Gemüse‑, Früchte und Eierkar­ton, Papier­trag­taschen und Büch­er.
Keine gewerbliche Entsorgung.

Was nicht?
Beschichtetes Papi­er wie Milch­pack­un­gen, Sup­pen­beu­tel und
Schachteln von Tiefkühl­pro­duk­ten, Waschmit­tel­trom­meln, Blu­men­pa­pi­er,
Trag­taschen aus wasser­festem Papi­er, Briefum­schläge. Papi­er aus
Akten­ver­nichter direkt in die Kehrichtver­bren­nungsan­lage Buchs.

Bere­it­stel­lung?
An Sam­melt­a­gen an den üblichen Kehricht­stand­plätzen bis spätestens
08.00 Uhr. Alt­pa­pi­er und Kar­ton sep­a­rat zu gut ver­schnürten Bün­deln von max. 8 kg bere­it­stellen, Klebe­streifen entfernen.

Wann? Wo?
Sam­stag:
12.03./11.06./10.09./10.12.2022
Zusät­zlich beim Werk­hof
(Mittwoch und Samstag)

Altkleider-/Schuhsammlung

Was gehört dazu?
Noch brauch­bare Klei­dungsstücke und Schuhe aller Art und Grössen.

Was nicht?
Lumpen, schmutzige Tex­tilien, Strümpfe, plas­ti­fizierte Bekleidung.

Bere­it­stel­lung?
In die Altk­lei­der­con­tain­er beim Werkhof.

Wann? Wo?
Es find­en keine Samm­lun­gen mehr statt.

Sammelstellen

Glas

Was gehört dazu?
Ein­wegflaschen, Einweggläser

Was nicht?
Zapfen, Ver­schlüsse, Porzel­lan, Bleium­ran­dun­gen, Fen­ster­glas, Leucht­stof­fröhren, Glüh­lam­p­en, Keramik, Spiegel­glas, Flach­glas, Trinkgläs­er, Glas­vasen.
Das Recy­cling wird durch Fremd­ma­te­ri­alien sehr erschw­ert und verteuert.

Bere­it­stel­lung?
Flaschen im let­zten Spül­wass­er spülen. Nach Far­ben sortiert ein­wer­fen. Blaue, rote und andere Far­ben zum grü­nen Glas.

Wann? Wo?
Con­tain­er beim Werk­hof
Nicht an Sonn- und Feierta­gen sowie nachts von 20.00 bis 07.00 Uhr!

Werkhof

Elektronische Geräte

Was gehört dazu?
Haushalt­geräte, Unter­hal­tungse­lek­tron­ik, Elek­trow­erkzeuge, andere
Elek­trogeräte, Kochherde, Kühlschränke, Com­put­er, Druck­er, Handys
usw.

Wann? Wo?
Verkauf­sstellen (auch wenn kein neues Gerät gekauft wird.)
Werk­hof am:
16.+19.02./18.+21.05./
17.+20.08./16.+19.11.2022

Batterien

Was gehört dazu?
Alle Trock­en­bat­te­rien wie sie in Haushal­tun­gen vorkom­men, Kleinakkus.

Was nicht?
Auto­bat­te­rien

Wann? Wo?
Werk­hof, Öff­nungszeit­en Sam­melplatz:
Mittwoch
16.00 — 18.00 Uhr
Sam­stag
09.00 — 11.30 Uhr

PET

Was gehört dazu?
PET-Getränke­flaschen

Was nicht?
Öl‑, Essig- und Shampooflaschen.

Bere­it­stel­lung?
Flasche zer­drück­en und mit dem Deck­el verschliessen.

Wann? Wo?
Werk­hof, Öff­nungszeit­en Sam­melplatz:
Mittwoch
16.00 — 18.00 Uhr
Sam­stag
09.00 — 11.30 Uhr

Haushaltkunststoff — Gebührenpflichtig

Was gehört dazu?
Milch‑, Shampoo‑, Weichspüler‑, Öl,- Essig‑, Putzmit­telflaschen,
Joghurt­bech­er, Fleisch- und Käse­folien, Tetraver­pack­un­gen, Trage­taschen, Zeitschriftenfolien

Was nicht?
Stark ver­schmutzte Ver­pack­un­gen, Restin­halte, Ein­weggeschirr, Spielzeug, Gartenschläuche

Bere­it­stel­lung?
In vorgegebe­nen 60-Liter Kun­st­stoff­säck­en.
Erhältlich beim Werk­hof während den
Sam­melplatzöff­nungszeit­en!

Wann? Wo?
Werk­hof, Öff­nungszeit­en Sam­melplatz:
Mittwoch
16.00 — 18.00 Uhr
Sam­stag
09.00 — 11.30 Uhr

Nespresso-Kapseln

Was gehört dazu?
Nespres­so-Kapseln aus Aluminium

Was nicht?
Kun­st­stof­fkapseln

Wann? Wo?
Werk­hof, Öff­nungszeit­en Sam­melplatz:
Mittwoch
16.00 — 18.00 Uhr
Sam­stag
09.00 — 11.30 Uhr

Öle

Was gehört dazu?
Motorenöle, Haushaltöle.
Nur aus Haushaltungen.

Was nicht?
Ben­zin, Petrol, Sprit, Gifte, Säuren, Lau­gen, Far­ben.
Keine gewerbliche Entsorgung.
Nicht in die Kanal­i­sa­tion giessen!

Bere­it­stel­lung?
In Sam­melfäss­er giessen und Gebinde wieder mitnehmen.

Wann? Wo?
Werk­hof, Öff­nungszeit­en Sam­melplatz:
Mittwoch
16.00 — 18.00 Uhr
Sam­stag
09.00 — 11.30 Uhr

Stahlbüchsen und Aluminium

Was gehört dazu?
Alle Dosen bis 3 kg Füll­gewicht, die ganz oder wenig­stes zu grösseren
Teilen (Man­tel) aus Stahlblech sind.

Was nicht?
Alle Beutelarten, Zah­n­pas­tatuben, beschichtetes Alu wie But­ter­pa­pi­er,
Sup­pen­ver­pack­un­gen.

Bere­it­stel­lung?
Dosen im let­zten Spül­wass­er spülen. Etiket­ten ent­fer­nen. Tier­fut­ter­schalen bitte reinigen.

Wann? Wo?
Werk­hof, Öff­nungszeit­en Sam­melplatz:
Mittwoch
16.00 — 18.00 Uhr
Sam­stag
09.00 — 11.30 Uhr

Bauschutt

Was gehört dazu?
Keramik, Steine, Erde, Ton- und Beton­röhren, Blu­men­töpfe, Flach­glass­cher­ben, Spiegelglas

Was nicht?
Asphalt, Met­alle, Kun­st­stoffe, brennbare Materialien.

Bere­it­stel­lung?
In entsprechende Mulde. Nur Klein­men­gen bis 50 kg.

Wann? Wo?
Werk­hof, Öff­nungszeit­en Sam­melplatz:
Mittwoch
16.00 — 18.00 Uhr
Sam­stag
09.00 — 11.30 Uhr

Alteisen

Was gehört dazu?
Velos, Kübel, Stan­gen, Fel­gen, Aus­puffe, Pro­file, Alu­mini­um (Mag­net­probe) usw.

Was nicht?
Elek­trogeräte

Bere­it­stel­lung?
Max. 3 m lang
Fremd­ma­te­r­i­al entfernen.

Wann? Wo?
Werk­hof, Öff­nungszeit­en Sam­melplatz:
Mittwoch
16.00 — 18.00 Uhr
Sam­stag
09.00 — 11.30 Uhr

Styropor / Sagex (EPS)

Was gehört dazu?
Sauberes, weiss­es Material

Was nicht?
Ver­pack­ungschips, Fleisch- und Früchteschalen.

Bere­it­stel­lung?
Zerklein­ert abgeben.

Wann? Wo?
Werk­hof, Öff­nungszeit­en Sam­melplatz:
Mittwoch
16.00 — 18.00 Uhr
Sam­stag
09.00 — 11.30 Uhr

Rückgabe an Verkaufsstellen

Leuchtmittel

Was gehört dazu?
Leucht­stof­fröhren (Neon­röhren), Energies­par­lam­p­en, LED und alle
Arten von Hoch- und Niederdrucklampen

Was nicht?
Kar­ton, Kle­ber und son­stige Anhaf­tun­gen an oder um Leuchten.

Wann? Wo?
Verkauf­sstellen

Pneus / Autobatterien

Was gehört dazu?
Alle Auto- und Motor­radp­neus Auto- und Motor­rad­bat­te­rien (Akku­mu­la­toren)

Bere­it­stel­lung?
Dem ordentlichen Hauskehricht mitzugeben ist untersagt!

Wann? Wo?
Gara­gen oder Verkaufsstellen

Sonderabfälle — Gratis bis max. 5 kg

Was gehört dazu?
Far­ben- und Lack­reste, Klebestoffe, Lösungs- und Reini­gungsmit­tel,
Pflanzen- und Holzschutzmit­tel, Säuren, Lau­gen, weit­ere Chemikalien,
Medika­mente, Thermometer

Was nicht?
Die ver­schiede­nen Stoffe nie zusam­mengiessen. Gebinde beschriften.
Auf keinen Fall in die Kanal­i­sa­tion giessen!
Altöl gehört in die Sam­melfäss­er. Alle gewerblichen Abfälle gemäss VeVA

Bere­it­stel­lung?
Wenn möglich in den Orig­i­nal­ge­binden bei der Verkauf­sstelle zurück­geben. Diese sind verpflichtet, die Reste zurück­zunehmen.
www.veva-online.ch

Wann? Wo?
Klein­men­gen bis 5 kg in der Apotheke Dot­tikon.
Grössere Men­gen bei: Chire­sa AG Tur­gi, Tele­fon 056 201 70 80

Diverses

Tierkadaver

Was gehört dazu?
Klein­tierka­dav­er
Nur aus Haushal­tun­gen, keine
gewerbliche Entsorgung.

Was nicht?
Met­all­teile und Ver­pack­ungs­ma­te­ri­alien. Grossvieh ab 200 kg: Fir­ma GZM AG, Lyss, Tele­fon 032 384 33 33 (Pikett­di­enst)

Bere­it­stel­lung?
Ohne Ver­pack­ung im Con­tain­er deponieren.

Wann? Wo?
Werk­hof Din­tikon
Die Tierka­dav­er­stelle ist immer
geöffnet. (24 Std., Mo-So)

Allgemeines

Allgemeines

Wichtige Infor­ma­tio­nen zum The­ma
“Abfall und Entsorgung” unter:
www.kva-buchs.ch
www.swico.ch
www.kompost.ch
www.pet-recycling.ch
www.erecycling.ch

Bei Fra­gen dür­fen Sie uns gerne kon­tak­tieren:
Bau und Pla­nung Dot­tikon, Tele­fon 056 616 61 30

X
X